SIE SIND HIER:
 

Gewerbezentralregisterauskunft

Weitere Infos

Die Wartezeit bis zum Erhalt der Auskunft aus dem Gewerbezentralregister bzw. des Gewerbezentralregisterauszugs beträgt ca. zwei Wochen.

Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass mit, um sich ausweisen zu können.

Die Gebühr in Höhe von 13,00 € ist bei Antragstellung zu entrichten.

Beim Gewerbezentralregisterauszug der Belegart 9 (Vorlage bei einer Behörde) ist es zwingend notwendig, dass Sie uns den Verwendungszweck angeben, sowie die Anschrift der Behörde mit Aktenzeichen und wenn möglich den Ansprechpartner, an den die Gewerbezentralregisterauskunft zu senden ist.

Informationen zur Überbeglaubigung oder zur Erteilung einer Apostille finden Sie hier.

Hinweis:
Die Ausstellung des Gewerbezentralregisterauszuges erfolgt über den
Generalbundesanwalt
beim Bundesgerichtshof
-Dienstelle Bundeszentralregister-
53094 Bonn

Stand: 27.10.2015

VOILA_REP_ID=C1257F93:002E37C3