SIE SIND HIER:
 

Lärmschutzgutachten für Unterhaching

Die Gemeinde Unterhaching hat ein Gutachten in Auftrag gegeben, um die Bürgerinnen und Bürger mit geeigneten Maßnahmen vor dem von den Bundesfernstraße A 8 und A 955 ausgehenden Verkehrslärm zu schützen. Die Ergebnisse wurden in der Gemeinderatssitzung vom 18. April 2018 vorgestellt.

Wir haben Ihnen am Seitenende das vollständige Gutachten zur Ansicht bereitgestellt. Beachten Sie bitte, dass das Gutachten wegen der in Anlage beiliegenden Lärmkarten ein sehr hohes Datenvolumen (82 MB) hat.

Über weitere Schritte, die sich aus dem Gutachten ableiten lassen, werden wir in einer der nächsten Sitzungen des Gemeinderates berichten.

Download:

Typ Dokument (Dateiname) Dateigröße
Lärmschutzgutachten für Unterhaching 80,5 MB
VOILA_REP_ID=C1257F93:002E37C3