SIE SIND HIER:

Ludwig Thoma: Heilige Nacht

Kategorie

Lesung

Datum und Uhrzeit

12/07/2017

07:00 Uhr

Eintritt

frei

Adresse

Kirche St. Korbinian, Unterhaching

gelesen von Günter Staudter


Der bekannteste bayrische Autor versucht in der Reimform und in der Sprache des Volkes das Weihnachtsevangelium zu verkünden. Die im Kriegswinter 1915/16 entstandene "Weihnachtslegende" (Untertitel des Buches) spiegelt auch die krassen sozialen Gegensätze der damaligen Zeit wider und ist außerdem ein sprachliches Dokument, denn etliche Ausdrücke sind heute nicht mehr geläufig oder gar schon aus unserem Wortschatz verschwunden.

Die Bewahrung des hiesigen Dialekts und der bairischen Sprache ist eine Hauptaufgabe des Unterhachinger Heimatpflegers Günter Staudter. Schon aus diesem Grund ist es ihm ein Anliegen, die "Heilige Nacht" vorzulesen. Weil Ludwig Thomas Legende dem Weihnachtsevangelium nachempfunden ist, ist die Kirche von St. Korbinian der passende Ort dafür.

Die musikalische Umrahmung gestalten der Hachingertaler Dreigsang, der Ottobrunner Viergsang und alpenländische Instrumentalgruppen.

Eintritt frei. Um eine Spende für die Kirchenrenovierung wird gebeten.

VOILA_REP_ID=C1257F93:002E37C3