SIE SIND HIER:
 

Freies Landestheater Bayern: Im Weißen Rössl

Kategorie

Musiktheater

Datum und Uhrzeit

09/27/2019

08:00 Uhr

Eintritt

29,- €, erm. 25,- €

Adresse

KUBIZ Unterhaching, Jahnstraße 1

Veranstaltungsseite

www.fltb.de

Foto © FLTB

Operette von Ralph Benatzky

Regie und Choreographie: Michael Kitzeder
Musikalische Leitung: Rudolf Maier-Kleeblatt

Die Operette "Im Weißen Rössl" trat gleich nach ihrer Uraufführung im Jahre 1930 ihren Siegeszug um die Welt an. Heute zählt das Werk zu den meistgespielten Stücken des leichten Repertoires, was nicht zuletzt den nostalgischen Ohrwürmern und der bestechenden Komik geschuldet ist. Ländliche Idylle, skurrile Charaktere, sentimentaler Herzschmerz und reichlich Wirbel sorgen für einen schwungvoll unterhaltsamen Abend.

Im "Weißen Rössl" ist viel zu tun, denn es herrscht Hochsaison. Der Zahlkellner Leopold hat nur Augen für seine Chefin Josepha Voglhuber. Diese wiederum schwärmt für ihren Stammgast, den Rechtsanwalt Dr. Siedler, der mit der Tochter des Berliner Trikotagenfabrikanten Wilhelm Giesecke anbandelt. Dummerweise vertritt Siedler dessen Konkurrenz, die Sülzheimers, in einem Rechtsstreit. Dann reist auch noch der "schöne Sigismund" Sülzheimer an und soll mit Gieseckes Tochter verkuppelt werden. Um die allgemeine Verwirrung in Wohlgefallen aufzulösen, ist letztlich niemand Geringeres als der Kaiser selbst nötig...

Tickets buchen

https://kubiz-tickets.reservix.de
http://www.muenchenticket.de

Ansprechpartner

Kulturamt im KUBIZ, Tel. 089-66 555 316; E-Mail: tickets@unterhaching.de

VOILA_REP_ID=C1257F93:002E37C3