SIE SIND HIER:
 

Das Giftmobil ist trotz Corona-Krise weiterhin für Sie im Einsatz!

Trotz der gegenwärtigen Situation können Sie Problemabfälle wie gewohnt über die mobile Schadstoffsammlung in Unterhaching fachgerecht entsorgen.
Die nächsten planmäßigen Einsatztage des Giftmobils sind:

Mittwoch, 06.05.2020

  • St.-Alto-Straße / Ecke Robert-Koch-Straße:
    11:30 – 12:30 Uhr
  • Grünauer Allee; Parkplatz am Freibad
    13:15 – 14:15 Uhr

Samstag, 06.06.2020

  • Grünauer Allee; Parkplatz am Freibad
    15:30 – 16:30 Uhr

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

* Denken Sie daran Mund- und Nase zu bedecken, wenn Sie Ihre Abfälle an die Mitarbeiter des Giftmobils übergeben.

** Gefährliche Stoffe und Gemische erkennen Sie u.a. an der Kennzeichnung mit Gefahrenpiktogrammen. Folgende Problemabfälle können über das Giftmobil entsorgt werden:

  • Autowasch- und Pflegemittel
  • Haushaltsreiniger, Waschmittel, Spraydosen
  • Farbe, Lacke, Klebstoffe (lösemittelhaltig); Dispersionsfarben über den Wertstoffhof!
  • Lösungsmittel, Gemische
  • Pflanzen und Schädlingsbekämpfungsmittel
  • Quecksilber und PCB-haltige Abfälle

*** Da die Ladekapazität des Giftmobils begrenzt ist, können nur haushaltsübliche Kleinmengen (maximale Gebindegröße 25 Liter oder 25 kg, maximal 2 Gebinde) angenommen werden. Gewerbe- oder Dienstleistungsbetriebe dürfen maximal 500 kg Problemabfälle pro Jahr über das Giftmobil oder den Zweckverband München-Südost entsorgen.

VOILA_REP_ID=C1257F93:002E37C3