SIE SIND HIER:

Förderprogramm zur Energieeinsparung

Ziel des Programms ist die Einsparung von Energie, die Reduzierung des CO2-Ausstoßes ,die Verbesserung der Luftqualität im Gemeindegebiet Unterhaching, sowie die Umsetzung der neu beschlossenen Ziele der  29++ Klima.Energie.Initiative.

Mit den verfügbaren gemeindlichen Mitteln sollen in Ergänzung zu weiteren privaten und öffentlichen Förderprogrammen möglichst große Energiespareffekte erreicht werden. Das Förderprogramm soll ein Anstoß für eigene Bemühungen der Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Unterhaching zur Durchführung umweltschonender Maßnahmen geben.

Das neue Förderprogramm zur Energieeinsparung 2017

Wesentliche Neuerungen des Förderprogramms zur Energieeinsparung 2017:

  • Mehrfachförderungen sind zulässig, soweit der öffentliche Fördergeldgeber dies nicht ausschließt

  • Die Antragsstellung ist bei einigen Maßnahmen auch im Nachinein möglich

  • Begrenzung der maximalen Fördersumme auf 30.000 € pro Gebäude und Antragsteller innerhalb der nächsten fünf Jahre

  • Aufnahme weiterer CO2 einsparender, förderfähiger Maßnahmen

  • Öffnung des Förderprogramms für Vereine in Unterhaching

  • Der Eigenanteil des Antragstellers muss, auch bei kumulierter Förderung, mindestens 10% betragen.

Geförderte Maßnahmen

Kombinierte Förderungen: Gemeinde + öffentliche Fördergeldgeber

  • Vor- Ort- Beratung

  • Planung und professionelle Baubegleitung

  • Altbaukomplettsanierung von Wohngebäuden

  • Austausch von Fenstern und Außentüren

  • Dämmmaßnahmen: Außenwanddämmung, Dachdämmung, Dämmung oberste Geschossdecke

  • Solarthermieanlagen mit und ohne Heizungsunterstützung

  • Batteriespeichersysteme

     

    Ausschließlich kommunale Förderung der Gemeinde Unterhaching

  • Thermografieaufnahmen

  • Hydraulischer Abgleich

  • Austausch von Heizungsumwälzpumpen

  • Stromsparförderung

  • Prämie Energiesparkonto

  • Ost/West ausgerichtete PV- Anlagen

  • Solarcarports inkl. Ladestation für Elektroautos

  • Sondermaßnahmen

Ablauf des Antragsverfahrens:

Förderprogramm und Förderanträge

Typ Dokument (Dateiname) Dateigröße
Richtlinien_Förderprogramm zu Energieeinsparung_ 2017.pdf 655,2 KB
Förderantrag_Vor- Ort- Beratung.pdf 197,5 KB
Förderantrag_Thermografieaufnahmen.pdf 339,5 KB
Förderantrag_Stromsparförderung.pdf 566,1 KB
Förderantrag_Sondermaßnahmen.pdf 152,6 KB
Förderantrag_Solarthermische Anlagen.pdf 546,6 KB
Förderantrag_Solarcarports inkl. Ladesäule Elektromobilität.pdf 604,6 KB
Förderantrag_Professionelle Baubegleitung .pdf 239,5 KB
Förderantrag_Ost-West Photovoltaik.pdf 453,3 KB
Förderantrag_Hydraulischer Abgleich.pdf 318 KB
Förderantrag_Dämmmaßnahmen.pdf 553,1 KB
Förderantrag_Batteriespeichersystem.pdf 479,5 KB
Förderantrag_Austausch von Heizungsumwälzpumpen.pdf 396,3 KB
Förderantrag_Austausch von Fenstern und Außentüren.pdf 627,2 KB
Förderantrag_Altbaukomplettsanierung von Wohngebäuden.pdf 563,2 KB
VOILA_REP_ID=C1257F93:002E37C3