SIE SIND HIER:
 

Lastenrad "Elektra"

Seit Frühling 2019 verleiht die Gemeinde Unterhaching kostenfrei ein elektrisches Lastendrad. Dessen Name "ELEKTRA" wurde von der Schulklasse 2a der Jahnschule vorgeschlagen und ganz offiziell auf dem letzten Unterhachinger Radlflohmarkt abgestimmt. Mit "ELEKTRA" möchte die Gemeinde Ihren Bürgerinnen und Bürgern eine klimafreundliche Alternative für den Transport von größeren Gegenständen oder auch einer kleinen Kinderschar anbieten. Reservieren können Sie online, die Ausleihe und Rückgabe erfolgt im Rathaus.  

Wie läuft das Buchungsverfahren ab?

Gehen Sie auf unseren elektronischen Buchungskalender. Dort können Sie freie Termine einsehen. Für die Buchung ist es nötig, einen Benutzerzugang anzulegen. Bitte geben Sie dafür Ihren Namen und eine Telefonnummer an. Sowohl die Anmeldung als auch die Reservierung werden per E-Mail bestätigt. Das Lastenrad kann von Montag bis Donnerstag maximal für 24 Stunden und von Freitag bis Montag für drei Tage ausgeliehen werden. Alle weiteren Konditionen können Sie in den Allgemeinen Nutzungsbedingungen nachlesen.

Am Tag der Ausleihe kann das Rad im Rathaus (Zimmer 214) zu den regulären Öffnungszeiten der Gemeinde abgeholt werden. Für die Ausleihe werden ein gültiger Personalausweis sowie 50 Euro Kaution benötigt. Außerdem wird ein Leihvertrag zwischen der Gemeinde und dem Nutzer geschlossen. Die Rückgabe erfolgt ebenfalls im Rathaus.

Bei Fragen können Sie sich an die Abteilung Klimaschutz und Verkehr wenden (E-Mail: lastenrad@unterhaching.de). Alle Informationen finden Sie auch auf unserem Flyer.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unserem Lastenrad "Elektra"!

Typ Dokument (Dateiname) Dateigröße
Flyer_StepbyStep_Lastenbike.pdf 272,5 KB
VOILA_REP_ID=C1257F93:002E37C3