SIE SIND HIER:
 

Fahrten

Bei den Fahrten können von einer Person max. 4 Teilnehmer angemeldet werden. Bitte beachten Sie, dass momentan nur telefonische Anmeldungen und keine persönlichen Anmeldungen am Anmeldetag ab 9.00 Uhr angenommen werden. Melden Sie sich bitte vor Fahrtantritt im Büro an und zahlen Sie den Fahrpreis vor Antritt der Fahrt! Wir geben bei der Anmeldung die Sitzplätze im Bus aus. Ein Rücktritt mit Erstattung der Kosten ist bis spätestens 2 Werktage vor der Fahrt möglich!

Während der Busfahrt müssen wir eine FFP2 Maske tragen. 2-G-Nachweis ist erforderlich. Bitte zeigen Sie uns den Nachweis beim Bezahlen der Fahrt.
Änderungen sind aufgrund der sich laufend ändernden Corona-Lage möglich, bitte vergewissern Sie sich, dass die Fahrt wie vorgesehen stattfinden kann.

 

Halbtagesfahrt Geitau

Wir hoffen auf einen wunderschönen Frühlingstag und wollen eine ergrünende Frühlingslandschaft rund um Geitau erleben. Als Basisstation haben wir uns für heute die Rote Wand, ein urgemütliches familiär geführtes Gasthaus ausgesucht. Von dort aus können wir zu Fuß die Umgebung erkunden. Oder wir lassen uns ganz bequem, in einer einstündigen Runde über das malerische Mieseben per Pferdekutsche fahren. Während die einen die Kutschfahrt genießen, üben die anderen schon mal den Einkehrschwung und nach einer Stunde wird dann gewechselt. Bitte bei der Anmeldung angeben, ob Sie eine Pferdekutschfahrt machen wollen.

Termin: Freitag, 22.04.22
Abfahrt: 12.00 Uhr Parkstr., 12.05 Uhr St. Alto, 12.10 Uhr KUBIZ, 12.15 Uhr Grünau
Kosten: € 17,00 zzgl. € 8,00 Pferdekutschfahrt
Anmeldung: nur telefonisch, ab Dienstag, 05.04.22, 9.00 Uhr

2-G-Nachweis ist erforderlich!

 

Halbtagesfahrt Kloster Reutberg mit einem Oldtimer Bus

Für heut haben wir uns etwas ganz Besonderes überlegt: Wir sind mit einem frisch restaurierten Oldtimerbus der Marke Setra S 11, Baujahr 1966 unterwegs. Damit steuern wir gemütlich Kloster Reutberg an, das auf einem Hügel liegend schon von weitem sichtbar ist. Hier bietet sich uns eine phantastische Aussicht auf die Berge des Isarwinkels und des Karwendelgebirges. Und wir können uns bayerische Schmankerl und die köstlichen Biere der eigenen Klosterbrauerei schmecken lassen, aber natürlich auch bei Kaffee und Kuchen das Ambiente genießen. Wer mag, macht sich auf Richtung Kirchsee, für einen kürzeren oder längeren Spaziergang. Aber auch die Klosterkirche lädt zu einem Besuch ein. Der einzige Wermutstropfen für heute ist, dass wir etwas tiefer in die Tasche greifen müssen, damit wir mit so einem wunderschönen Oldtimerbus fahren dürfen.

Termin: Dienstag, 24.05.22
Abfahrt: 12.00 Uhr Parkstr., 12.05 Uhr St. Alto, 12.10 Uhr KUBIZ, 12.15 Uhr Grünau
Kosten: € 28,00
Anmeldung: nur telefonisch, ab Dienstag, 10.05.22, 9.00 Uhr

2-G-Nachweis ist erforderlich!

 

Halbtagesfahrt Augsburg

Wasser in der Stadt – UNESCO-Welterbe
Augsburg hat bereits im Mittelalter beim Wasserbau eine Vorreiterrolle in Europa eingenommen und war für die Trennung von Trink und Brauchwasser wegweisend. Das Wassermanagement-System zählt nun seit 2019 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Rund 160 Kanalkilometer durchziehen Augsburg. Prächtige Renaissancebrunnen zieren die Maximilianstraße. Wir lernen die historische Wasserwirtschaft bei einer Führung kennen. Die Tour führt vom Rathausplatz entlang der Kanäle im idyllischen Lechviertel bis zur südöstlichen Ecke der Stadtmauer, wo wir die drei Wassertürme des Wasserwerks am Roten Tor sehen (ohne Innenbesichtigung).

Termin: Freitag, 10.06.22
Abfahrt: 12.00 Uhr Grünau, 12.05 Uhr KUBIZ, 12.10 Uhr St. Alto, 12.15 Uhr Parkstr.
Kosten: € 24,00
Anmeldung: nur telefonisch, ab Dienstag, 31.05.22, 9.00 Uhr

2-G-Nachweis ist erforderlich!

 

Passionsspiele Oberammergau 2022

Die Passionsspiele in Oberammergau ziehen alle zehn Jahre hunderttausende Besucher aus der ganzen Welt an. Und wir sind bei den 42. Passionsspielen dabei!!! Das Passionstheater in Oberammergau ist mit rund 4.500 Sitzplätzen die größte Freiluftbühne mit überdachtem Zuschauerraum weltweit. Spielzeit ist von 14.30 – 17.00 Uhr und von 20.00 – 22.30 Uhr. Für das Abendessen sind in einem nahe gelegenen Gasthof Plätze für uns reserviert. Wir haben Karten an zwei verschiedenen Terminen für jeweils 48 Personen und fahren nach der Vorstellung wieder zurück nach Unterhaching.
(Vor der Aufführung kehren wir nicht zusammen ein, nehmen Sie sich doch evtl. eine Brotzeit mit.)

Termine: Samstag, 25.06.22 und Samstag, 23.07.22
Abfahrt: 11.00 Uhr Grünau, 11.05 Uhr KUBIZ, 11.10 Uhr St. Alto, 11.15 Uhr Parkstr.
Kosten: € 185,00 (Busfahrt + Karte)
Anmeldung: es gibt noch Plätze,

2-G-Nachweis ist erforderlich!

 

Ganztagesfahrt Ochsenhausen

Ochsenhausen liegt an der Oberschwäbischen Barockstraße im „Himmelreich des Barock“. Die einstige Benediktiner- Reichsabtei zählt zu den eindrucksvollsten Klosteranlagen in Süddeutschland. Auch heute noch ist das Klosterareal imposant und beeindruckt jedes Jahr zahlreiche Besucher. Bevor wir uns aber der Kultur widmen, erfahren wir uns erst einmal die wunderschöne malerische Landschaft von Warthausen nach Ochsenhausen mit der Dampfeisenbahn. Das "Öchsle" ist die letzte vollständig erhaltene Schmalspurbahn der Königlich Württembergischen Staatseisenbahn, erstmals 1899 in Betrieb genommen. Nachdem wir uns mit einem Mittagessen gestärkt haben (im Preis inbegriffen), widmen wir uns am Nachmittag dem Konventgebäude der ehemaligen Klosteranlage.

Termin: Donnerstag, 14.07.22
Abfahrt: 7.00 Uhr Grünau, 7.05 Uhr KUBIZ, 7.10 Uhr St. Alto, 7.15 Uhr Parkstr.
Kosten: € 55,00 (incl. Mittagessen)
Anmeldung: nur telefonisch, ab Dienstag, 28.06.22, 9.00 Uhr

2-G-Nachweis ist erforderlich!

 

Halbtagesfahrt Gramai-Alm

Wir fahren am Tegernsee vorbei hinter zum Achensee und von Pertisau aus noch weit ins Tal hinein bis zur Gramai-Alm. Inmitten des eindrucksvollen Naturparks Karwendel können wir die wunderschöne Umgebung bei mehr oder weniger langen Spaziergängen erkunden. Der inzwischen recht groß gewordene Alpengasthof, der sich auf 1.263 Metern Seehöhe befindet, hat sich seinen ursprünglichen Charme erhalten und erwartet uns zu Kaffee und Kuchen oder zu einer Jause (wie die Österreicher sagen). Auf dem Gelände gibt es allerlei zu entdecken. Es gibt einen großen Almgarten mit Kneippbecken, einen Streichelzoo, verschiedenen Wasserläufe und nicht zu vergessen die nahe gelegene Käsealm.

Termin: Freitag, 05.08.22
Abfahrt: 11.00 Uhr Parkstr., 11.05 Uhr St. Alto, 11.10 Uhr KUBIZ, 11.15 Uhr Grünau
Kosten: € 18,00
Anmeldung: nur telefonisch, ab Dienstag, 26.07.22, 9.00 Uhr

2-G-Nachweis ist erforderlich!

 

Halbtagesfahrt Wieskirche

In der Landschaft zwischen den Flüssen Lech, Ammer und Loisach, dem südlichen Ammersee und dem Süd-ende des Starnberger Sees bis zu den Ammergauer Bergen liegen Kirchen und Klöster so eng beieinander wie sonst nirgendwo im Lande. Dies erklärt mit wohlwollendem Respekt den Begriff Pfaffenwinkel. Bekannt geworden ist der Pfaffenwinkel daher auch durch die zahlreichen sakralen Sehenswürdigkeiten und das attraktive kulturelle Angebot. Die berühmteste ist natürlich die Rokoko-Wallfahrtskirche „Zum gegeißelten Heiland auf der Wies“, die 1983 in die Liste der UNESCO-Welterbestätten aufgenommen wurde. Dieses Juwel ist das heutige Ziel unserer Fahrt. Wir haben aber auch viel Zeit zum Spazierengehen und Kaffee trinken eingeplant.

Termin: Freitag, 02.09.22
Abfahrt: 12.00 Uhr Grünau, 12.05 Uhr KUBIZ, 12.10 Uhr St. Alto, 12.15 Uhr Parkstr.
Kosten: € 22,00
Anmeldung: nur telefonisch, ab Dienstag, 02.08.22, 9.00 Uhr

2-G-Nachweis ist erforderlich!

 

Halbtagesfahrt Karwendel

Auf 2.244 Meter hinauf geht es mit der Karwendelbahn. Hoch über Mittenwald gelegen erwartet uns das Naturinformationszentrum direkt an der Bergstation. Das 34 Meter lange und acht Meter breite Werk aus Holz, Stahl und Beton ragt wie ein gigantisches Fernrohr über den Abgrund gen Mittenwald. Atemberaubende 1.300 Meter tief fällt der Blick aus dem enormen Panoramafenster ins weite Isartal. Drinnen im „Fernrohr“ entführen Wechselausstellungen ins Hochgebirge und andere sensible Lebensräume. Wir genießen die imposante Bergwelt des Karwendels bei einer kleinen Wanderung oder gleich vom direkt an der Bergstation gelegenen Berggasthof von der Sonnenterrasse aus.

Termin: Freitag, 23.09.22
Abfahrt: 11.00 Uhr Grünau, 11.05 Uhr KUBIZ, 11.10 Uhr St. Alto, 11.15 Uhr Parkstr.
Kosten: € 50,00 (incl. Berg/Talfahrt)Anmeldung: nur telefonisch, ab Dienstag, 06.09.22, 9.00 Uhr

2-G-Nachweis ist erforderlich!

VOILA_REP_ID=C1257F93:002E37C3