SIE SIND HIER:
 

Fahrten

Bitte melden Sie sich vor Fahrtantritt im Büro an und zahlen Sie den Fahrpreis vor Antritt der Fahrt! Ein Rücktritt mit Erstattung des Fahrpreises ist bis spätestens 2 Werktage vor Antritt der Fahrt möglich! Bei den Fahrten können von einer Person max. 4 Teilnehmer angemeldet werden. Wir geben bei der Anmeldung die Sitzplätze im Bus aus. Bitte beachten Sie, dass telefonische Anmeldungen am Anmeldetag erst ab 10.00 Uhr angenommen werden.

 

Halbtagesfahrten mit dem Kleinbus

Einmal im Monat fährt der Kleinbus für diejenigen, die nicht so gut zu Fuß sind. Sie werden von zu Hause abgeholt und wieder direkt nach Hause gebracht. Gemütlichkeit und Genuss stehen während der Fahrt im absoluten Vordergrund!

 

Halbtagesfahrt Rott am Inn

Auf halbem Weg zwischen Rosenheim und Wasserburg liegt unübersehbar am hohen Rand des Inngrabens die Rotter Klosterkirche St. Marinus und Anianus, eine der reinsten und kostbarsten Rokokobauten Bayerns mit dem wohl schönsten Kirchenraum des 18. Jahrhunderts. Nach der Kirchenführung geht es hinunter zur Confiserie Dengel. Hier erleben wir bei einer Führung, wie edle Pralinen und feine Schokoladen aus frischen Zutaten und natürlichen Aromen hergestellt werden. Im angeschlossenen Café lassen wir den Nachmittag ausklingen. Im Preis sind eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen sowie Pralinen im Wert von € 7,00 enthalten.

Termin: Freitag, 09.11.18

Abfahrt: 12.00 Uhr Parkstr., 12.05 Uhr St. Alto, 12.10 Uhr KUBIZ, 12.15 Uhr Grünau

Kosten: € 28,00

Anmeldung: Dienstag, 30.10.18, 9.00 Uhr

 

Weihnachtsmarkt Halsbach

Mitten im (hoffentlich!) winterlichen Wald, dort wo sich ansonsten Fuchs und Hase gute Nacht sagen, findet zu Beginn der Adventszeit der zauberhafte Adventsmarkt der Waldbühne Halsbach statt. Inmitten von knorrigen Tannen und Eichen können wir hier eine Traumwelt im Kerzenlicht durchwandern und nebenbei noch heimisches Kunsthandwerk entdecken. Auf über 100 individuell gestalteten Ständen wird adventliche Kunst aus heimischen Händen angeboten. Da die Wege nur mit Kerzenlicht beleuchtet sind, sollten Sie im Dunklen trittsicher sein.

Termin: Freitag, 30.11.18

Abfahrt: 14.30 Uhr Parkstr., 14.35 Uhr St. Alto, 14.40 Uhr KUBIZ, 14.45 Uhr Grünau

Kosten: € 22,00

Anmeldung: Dienstag, 06.11.18, 9.00 Uhr

 

Berchtesgadener Adventsingen

Eine wunderbare besinnliche Einstimmung auf das schönste Fest des Jahres ist ein Besuch des stimmungsvollen Berchtesgadener Adventsingen. Echte, unverfälschte Volksmusik auf hohem Niveau und die Verknüpfung der biblischen Weihnachtsgeschichte mit regionalem Brauchtum machen den ganz eigenen Charme dieser vorweihnachtlichen Veranstaltung aus. (Beginn um 15.00 Uhr) Beim Hineinschlendern ins Kongresshaus können wir noch einen Blick auf die Ausstellung „Lebendiges Holzhandwerk“ werfen. Vor dem Adventsingen kehren wir gemeinsam zum Mittagessen ein.

Achtung: früher Anmeldetermin!!!

Termin: Sonntag, 16.12.18

Abfahrt: 10.00 Uhr Parkstr., 10.05 Uhr St. Alto, 10.10 Uhr KUBIZ, 10.15 Uhr Grünau

Kosten: € 44,00

Anmeldung: Dienstag, 02.10.18, 9.00 Uhr

 

Halbtagesfahrt Pfefferminzmuseum und Klosterkirche Fürstenfeld

Eichenau, ein Ort im Westen von München, war einmal in ganz Europa als Anbaugebiet hochwertigster pharmazeutischer Pfefferminze bekannt. Da dieser Wirtschaftszweig in Eichenau heute so gut wie ausgestorben ist, hat es sich das Pfefferminzmuseum - ein kleines, aber sehr sehenswertes Museum - zur Aufgabe gemacht, über die frühere große Bedeutung dieser Heilpflanze für Eichenau, sowie über Anbau, Ernte und Trocknung der Pfefferminze zu informieren. Nach einem Einkehrschwung im Klosterstüberl, lernen wir bei einer Führung die Klosterkirche Fürstenfeld, das kunsthistorische Aushängeschild Fürstenfeldbrucks näher kennen. Sowohl der hohe Turm, als auch die monumentale Fassade sind beeindruckend. Entworfen von Giovanni Antonio Viscardi, Hofbaumeister der Wittelsbacher, übertrifft der Innenraum mit seiner üppigen Ausstattung noch, was sich von außen andeutet.

Termin: Freitag, 18.01.19

Abfahrt: 12.00 Uhr Grünau, 12.05 Uhr KUBIZ, 12.10 Uhr St. Alto, 12.15 Uhr Parkstr.

Kosten: € 18,00

Anmeldung: Dienstag, 08.01.19, 9.00 Uhr

 

Ganztagesfahrt Pferdeschlitten

Von Mittenwald aus gleiten wir in unseren Pferdeschlitten eingemummelt in warme Decken vorbei am Lautersee hinauf in Richtung Wettersteingebirge zum Ferchensee. Das Schnauben der Pferde, dumpfe Huftritte und ab und zu das Schnalzen des Kutschers sind die einzigen Geräusche, die in der winterliche Stille zu hören sind. Eiskalte, glasklare Luft, ein herrliches Panorama und wildromantische, verschneite Bergseen lassen uns die Bergwelt auf eine ganz besondere Art erleben. Am Ferchensee kehren wir gemütlich ein, bevor wir uns dann gut gestärkt auf den Rückweg nach Mittenwald machen, mit Blick auf den Lautersee und die Gipfel des Karwendelgebirges. Anschließend haben wir noch Zeit für einen Bummel durch die Gassen und Straßen zwischen den mit Lüftlmalereien wunderschön verzierten Häusern.

Termin: Donnerstag, 14.02.19

Abfahrt: 8.00 Uhr Grünau, 8.05 Uhr KUBIZ, 8.10 Uhr St. Alto, 8.15 Uhr Parkstr.

Kosten: € 39,00

Anmeldung: Dienstag, 05.02.19, 9.00 Uhr

 

Halbtagesfahrt Spitzingsee und Schafwollspinnerei

Seit 1947 werden hier in der Schafwollspinnerei im Oberbayerischen Voralpenland Strickgarne, Bettwaren, Teppiche, Strickwaren, Filz- und Bastelwolle aus hochwertiger Rohwolle gefertigt. Es wird ausschließlich heimische Wolle von regional gehaltenen Merino- und Bergschafen verarbeitet. Bei einer Betriebsbesichtigung lassen wir uns zeigen, wie aus der Rohwolle nach sorgfältigem Reinigungsdurchlauf Web-Strick-Vlies- und Filzwolle entsteht und anschließend durch feinste Handarbeit zu verschiedensten Produkten verarbeitet wird. Zuvor geht es jedoch hinauf zum Spitzingsee, wo wir den frühen Nachmittag zum Einkehren und Spazierengehen nutzen.

Termin: Freitag, 22.03.19

Abfahrt: 12.00 Uhr Parkstr., 12.05 Uhr St. Alto, 12.10 Uhr KUBIZ, 12.15 Uhr Grünau

Kosten: € 15,00

Anmeldung: Dienstag, 26.02.19, 9.00 Uhr

 

VOILA_REP_ID=C1257F93:002E37C3