SIE SIND HIER:
 

Ausbau der E-Ladeinfrastruktur in Unterhaching

Anfang Mai 2021 wird die Gemeinde Unterhaching 14 neue E-Ladesäulen in Betrieb nehmen. Insgesamt 28 Ladepunkte mit jeweils 22 kW werden über das Gemeindegebiet verteilt verfügbar sein. Alle Standorte finden Sie unten aufgeführt, in unserer Übersichtskarte und bald auch online im Ladeatlas Bayern.

Die Ladepunkte werden 24 Stunden - 7 Tage die Woche zugänglich sein und mit 100 Prozent zertifiziertem Ökostrom versorgt. Den Betrieb übernimmt zu 100 Prozent die Gemeinde Unterhaching, so dass eine transparente Preisgestaltung gewährleistet werden kann und alle Vorgänge zentral über einen Anbieter gesteuert werden.

Bei der Bezahlung hat höchstmögliche Barrierefreiheit für uns Priorität. Deswegen kann an den Säulen kontaktlos mit EC-Karte geladen werden. Aber auch klassische Zahlungsmittel wie RFID-Karte oder per App stehen zur Verfügung. Alle Informationen zum Bezahlvorgang sowie den Tarifen werden wir in Kürze veröffentlichen.

Alle Standorte im Überblick:

Marxhofstraße 1
Parkstraße 15
Münchner Straße 44
Parkplatz Rathausstraße
Parkplatz Deisenhofener Weg
Walter-Paetzmann-Straße (Höhe EDEKA Braun)
An der Hachinger Haid
Grünauer Allee 6
Parkplatz Ottobrunner Straße
Hans-Durach-Straße
Utzweg 1
Witneystraße 23
Karl-Hermann-Weg 3
Friedensplatz 7

 

VOILA_REP_ID=C1257F93:002E37C3