Freibad

Plakat zum Kinofilm FREIBAD von Doris Dörrie
Mi., 2. November 2022
20:00 Uhr

Die neue Filmkomödie von Doris Dörrie
Deutschland 2022, Länge 102 Minuten, FSK 12 Jahre
Mit Andrea Sawatzki, Maria Happel, Nilam Farooq

^
Beschreibung

Es ist Sommer und sehr heiß im einzigen Frauenfreibad Deutschlands.
Dort badet Frau oben ohne, im Bikini, Badeanzug oder Burkini. Jede folgt dabei anderen Regeln. Das führt immer wieder zu Reibereien, die die überforderte Bademeisterin nicht so ganz im Griff hat. Als dann auch noch eine Gruppe komplett verhüllter Frauen das Frauenbad begeistert für sich entdeckt, fliegen buchstäblich die Fetzen: Wem gehört das Bad und wer bestimmt die Regeln? Wem gehört der weibliche Körper? Und wann ist denn überhaupt eine Frau eine Frau? Die Bademeisterin kündigt entnervt. Als dann aber als Nachfolge ausgerechnet ein Mann als Bademeister angestellt wird, eskaliert die Situation in unvorhersehbare Richtungen …

Die erfolgreiche Regisseurin Doris Dörrie nimmt uns in ihrer neuen hinreißenden Komödie mit ins FREIBAD, genauer gesagt: ins einzige Frauenbad Deutschlands – mitten hinein ins pralle Leben. In Starbesetzung und mit ihrem unvergleichlichen Humor erzählt sie davon, wie man im Freibad mit seinen Ansichten nicht nur baden gehen kann, sondern sich am Ende vielleicht sogar selbst begegnet

^
Veranstaltungsort
^
Kosten

7,00 Euro

^
Hinweise

Bei diesem sind Audiodeskription und eine Hörunterstützung via MobileConnect verfügbar.


^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken