"Da Heiratsantrag" und "Da Saubär"

So., 24. September 2023
19:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Zwei Einakter von Anton Tschechow ins Bayerische transportiert von Gerhard Loew
Mit Corinna Binzer, Sepp Schauer und Johann Schuler
^
Beschreibung

Vor genau 20 Jahren feierten die beiden Einakter "Da Heiratsantrag" und "Da Saubär" im KUBIZ Premiere. Regie führte der damals noch völlig unbekannte Marcus H. Rosenmüller. Wo alles begann, da soll es auch enden. Ein letztes Mal stehen nun Corinna Binzer, Sepp Schauer und Johann Schuler mit diesen beiden Einaktern auf der Bühne.

In „Da Heiratsantrag“ hält Peter Hupfauf, ein Hypochonder und nicht mehr ganz jung, bei seinem Nachbarn Emmeran Zwentnsinger um die Hand von dessen Tochter Sieglinde an. Worum es beim Heiraten wirklich geht, das wird ihm erst bei diesem Gespräch und nach dem Zusammentreffen mit Sieglinde so richtig bewusst.
"Da Saubär" handelt von einem Futtermittelhändler, der unterwegs ist, um bei seinen Schuldnern Zahlungsrückstände einzutreiben. Auf dem Hof einer trauernden Witwe, die die Schulden ihres Mannes bezahlen soll, bahnt sich ein "Krieg der Geschlechter" an.

^
Veranstaltungsort
^
Kosten

21,00 Euro, ermäßigt 18,00 Euro

^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken