15 Unterhachinger Energiespartipps

Sie wollen Energie und dadurch auch bares Geld sparen - doch wo liegen z.B. beim Stromverbrauch die größten Potentiale?

Schauen wir uns zunächst die wichtigsten Verbraucher im Haushalt an. Ein durchschnittlicher 3-Personen Haushalt verbrauch rund 3500 kWh Strom im Jahr. Dabei verursacht unsere Unterhaltung und Homeoffice-Arbeit durch TV, Laptop, Smartphone und co. mehr als ein Viertel des Strombedarfs.

Ein Drittel verbrauchen wir in der Küche: Dort benötigen Herd, Kühlschrank und Spülmaschiene jeweils ca. 10%. Mit je 13 bzw. 14% schlagen Beleuchtung und Waschen & Trocknen zu Buche.

Glücklicherweise existiert in enormes Einsparpotential in einer geringfügig anderen Nutzungsweise der Geräte - wo genau die größten Hebel liegen, dass erkunden wir jetzt!

Anteile Stromverbrauch Privater Haushalte

Wir haben 15 Stromspartipps zusammengestellt, die sich einfach und unkompliziert im Haushalt umsetzen lassen.

So kann ein 3-Personen-Hauhalt im Jahr rund 500€ bzw. 1600 kWh einsparen!

Also - auf geht`s zum Energiesparen!

Energtiespartipps

Sie möchten mehr darüber wissen, woher unsere Energie kommt? Dann schauen Sie doch mal hier.